Anker- und Montageschienen

    Ankerschienen HTA /JTA zum Einbetonieren
    • Typ HTA 28/15 – 38/17 – 40/22 – 40/25 – 50/30 – 52/34 – 72/48 mm
    • Lagerlänge 6,0 mm
    • Kurzstücke möglich
    • verzinkt oder Edelstahl
    • Zubehör: Endanker zum Einschrauben für Typ 28/15 – 38/17 – 40/22 – 40/25
    • teilweise auch als Zahnschiene HZA /JXA lieferbar
    Trapezblech-Befestigungsschiene HTU / JTU
    • Typ HTU 60/22/3 – 60/22/6
    • Ankerabstand 15 cm oder 45 cm
    • Lagerlänge 3,00 m
    • verzinkt oder Edelstahl
    Montageschienen zum Anschweißen / Lochschienen
    • Typ HM für leichte, mittlere und schwere Traglasten
      • Schiene zum Anschweißen/Bohren
      • Profile von 20/12 mm – 72/48 mm
    • Typ HL für leichte, mittlere und schwere Traglasten
      • Schiene mit gestanzten Langlöchern
      • Profile von 20/12 mm – 72/48 mm
    Hammerkopfschrauben für Anker- und Montageschienen
    • Qualitäten verzinkt oder Edelstahl A2 / A4
    • alle gängigen Längen und Durchmesser
    • Güte 4.6 oder 8.8 verzinkt oder feuerverzinkt
    • Güte 50 oder 70 bei Edelstahl
    Maueranschluss-Schiene
    • HMS 25/15 D: mit Anker zum Herausbiegen
    • HTA 28/15: mit bauaufsichtlicher Zulassung
    • HTA 38/17 : mit bauaufsichtlicher Zulassung
    Anker zum Einbetonieren und Einlegen in die Mörtelfuge
    • Längen der Maueranker: 85 | 120 | 180 mm
    • ML-Anker für HMS 25/15D und HTA 28/15
    • BL-Anker für HTA 38/17
    • PB-Anker in Edelstahl: für Dünnbettmörtel / Kalksandsteine
    • PB-Winkel in Edelstahl: für Dünnbettmörtel / Kalksandsteine zum Andübeln
    Mauerwerksverbinder mit bauaufsichtlicher Zulassung
    • aus Edelstahl
    • Länge: 300 mm
    • rationelles Mauern durch Stumpfstoßtechnik
    Federanker 90 x 130 mm verzinkt
    • für oberen Wandanschluss bei nicht tragenden Wänden
    • Einbau in jede Stoßfuge, Befestigung an der Decke

    PDF: Ankerschienen und Befestigungen, Mauerverbinder
    PDF: Gesamtkatalog Jordahl Anker- und Montageschienen